Gemeinde Spiringen
Bereiche

Portrait 
Zahlen und Fakten

Header Winter 1

Allgemein

Höhenlage 938 m.ü.M.
Bodenfläche total inkl. Seegebiet 6'468 ha
hievon:
befestigte Flächen (Verkehrsflächen etc.) 49 ha
bestockte Flächen (Wald etc.) 1’180 ha
Gebäude 12 ha
Gewässer 35 ha
humanisierte Fläche (Wiesen etc.) 2’551 ha
vegetationslose Fläche 2’641 ha
Anzahl Parzellen 635
Anzahl Gebäude 1’360

Wohnbevölkerung

Wohnbevölkerung gesamt und Wohnbevölkerung nach Nationen

Total Einwohnerinnen und Einwohner (ohne Wochenaufenthalter): 850

Beschäftigungsstruktur

Spiringen besitzt nur wenig Industrie und Gewebe. Interessante Hinweise erhält man aus der Beschäftigungsstruktur 2000 gemäss Volkszählung.

  • 33% Landwirtschaft
  • 26% Industrie / Gewerbe
  • 41% Dienstleistungen

Auffallend ist also, dass nach wie vor ein sehr grosser Teil der Beschäftigten ihren Haupterwerb in der Landwirtschaft finden. Spiringen ist immer noch die 2. grösste Bauerngemeinde des Kantons Uri.

Die Arbeitnehmer sind meist Fabrikarbeiter oder Angestellte und pendeln vor allem in die Reussebene.

Steuerbelastung

Steuersätze und Steuerfüsse für die ordentlichen Steuern 2021

Einfache Steuer Kanton Gemeinde Kirchgemeinde
Einkommen 7.1 % 7.1 % 1.0 %
Vermögen 1.0 ‰ 1.0 ‰ 0.3 ‰
Steuerfuss 100 % 115 % 148 %